Grainau gehört neben Garmisch-Partenkirchen, Farchant, Mittenwald, Krün und Wallgau zu den sieben Gemeinden der ehemaligen Grafschaft Werdenfels und liegt im imposanten Wettersteingebirge. Mit dem Badersee und dem Eibsee befinden sich in diesem Gebiet zwei glasklare Gebirgsseen. Unmittelbar vor dem Ort erhebt sich im Süden der Waxenstein und im Norden wird das Tal durch die Ammergauer Alpen mit der Kramerspitze begrenzt.

Umgeben von saftigen Wiesen in ländlicher Idylle hat sich Grainau mit seinen 3.8oo Einwohnern seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Die herzliche Gastfreundschaft, bayerische Gemütlichkeit und das vielfältige Sport- und Freizeitangebot machen diesen kleinen feinen Ort zu etwas ganz Besonderem. Es gibt viel zu Entdecken…

 

Teilen

 
 

Postkasterl

Zum Postkasterl

Ganz besonders freuen wir uns über unsere große Anzahl an Stammgästen. Für uns ein großer Ansporn immer aufs Neue unser Bestes zu geben. Auf unserer Postkasterl-Seite möchten wir unseren Gästen die Möglichkeit geben uns zu schreiben. Ein Gruß, ein Lob, auch konstruktive Kritik oder Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne an. Nur so können wir nicht nur herzliche, sondern auch immer gute Gastgeber sein.